image1VIERSEN. Am 09.07.2015 trafen sich die beiden CDU Bürgermeisterkandidaten Dr. Paul Schrömbges aus Viersen und Peter Vermeulen aus Krefeld in Viersen zum gemeinsamen Austausch. "Die interkommunale Zusammenarbeit wird in Zukunft immer wichtiger!", betont Peter Vermeulen. Daher sei es gut, dass sich die beiden schon seit langem kennen und in der kommunalen Praxis schätzen gelernt haben. Themen des Gesprächs waren unter anderem der Ausbau der A52 für den zunehmenden Güterverkehr. "In solch wichtigen Punkten ist ein ständiger Dialog unerlässlich" so Dr. Paul Schrömbges. Die Städte Viersen und Krefeld arbeiten schon heute eng zusammen. Beide Kandidaten sind sich sicher, die Beziehungen der beiden Städte noch ausbauen zu können, um weitere Synergien zu erzeugen. CDU Geschäftsführer Sebastian Achten aus Viersen lobte den guten Austausch und die gute Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten "Wir können nur voneinander profitieren". Beide Kandidaten sind im ständigen Kontakt, um eine nachhaltige Politik am Niederrhein zu gestalten. "Wir am Niederrhein müssen an einem Strang ziehen!", betonen Schrömbges und Vermeulen unsisono.